Werbung

Gesundheitsinfo-VZ.de :: Körperenthaarung auf Ägyptisch

Gesundheitsinfo-VZ.de :: Körperenthaarung auf Ägyptisch

• Fragen und Antworten• Spezial: Schweinegrippe• Artikelverzeichnis• Thema verfassen• Hausmittel• Impressum • Unser Shop

Körperenthaarung auf Ägyptisch geschrieben von D. Sinser am 25.09.2009 ⇐ zurück zur ÜbersichtKörperkult, Schönheitsideale und Beautywahn - das alles ist nicht neu. Schon im alten Ägypten waren die Menschen sehr bedacht darauf, schöne, makellose Körper zu haben. Dazu gehörte natürlich eine glatte, haarfreie Haut. Selbst die Körper der Toten wurden noch geschmückt, verziert und konserviert. Das eine Methode des alten Ägyptens noch heute an Bedeutung nichts verloren hat und sogar immer mehr Anhänger findet, ist daher nicht verwunderlich. Doch lenken wir unseren Blick zunächst auf die aktuelle, neumoderne Situation in Sachen Beauty&Enthaarung;:galgi

Heutzutage werben Studios mit Laserbehandlungen, Intimrasuren und Epiliergeräten der neusten Technik. Doch immer mehr Frauen und Männern sehnen sich nach einer Haarentfernung, die 3-4 Wochen hält. Das klassische Wachsen mit Heiß- oder Kaltwachs boomt. Selbst die Anwendung zu Hause wird dank einiger Hersteller immer einfacher, Fertigpackungen erleichtern das Home-Waxing und garantieren haarfreie Körperstellen.titan gel zusammensetzung

Doch ganz ohne Chemie kommen auch diese Methoden nicht aus. Spezielle Duftstoffe und Klebstoffe sorgen dafür, dass das Waxen als angenehm empfunden wird, trotz Schmerzen der bei der Anwendung.germitox comentários

Anders das im Orient entstandene Halawa, oder im Englischen "Sugaring" genannt. Dabei wird eine warme Zuckerpaste auf die Haut aufgetragen und durch Abziehen dieser Paste die Haare samt Haarwurzel entfernt. Der Unterschied zum Wachsen besteht in der Einfachheit der Anwendung (kein Baumwolltuch zum Abziehen nötig) und zum anderen in der leichten Herstellung. Die Zuckerpaste kann nämlich selbst zu Hause hergestellt werden. Mit einem Rezept für Halawa geht die Enthaarung kinderleicht und so gut wie kostenlos.fizzy slim таблетки

Der große Vorteil der Halawa-Anwendung liegt also klar in der natürlichen, chemiefreien Substanz, die leicht zu Hause hergestellt werden kann. Von den Schmerzen nehmen sich Wachsen und Zuckerpaste recht wenig. Nach einiger Übung und mehreren Behandlungen gewöhnen sich die meisten Frauen jedoch daran und nehmen die Schmerzen gerne in Kauf bei einem Ergebnis von 4 Wochen haarfreier Haut. Dennoch ist anzumerken, dass die nachwachsenden Haare nach der Halawa-Behandlung bzw. dem Wachsen dünner nachwachsen und damit weniger Schmerzen bei einer erneuten Haarentfernung verursachen.knee active plus erfahrungen

Die richtige Pflege der Haut nach der Haarentfernung garantiert ein optimales Hautbild. In dieser Kombination lohnt sich ein Ausprobieren dieser ägyptischen Technik allemal.